HEIZSTRAHLER FÜR IHR BABY

Wickeltisch Heizstrahler im Test

 

GESUNDE WÄRME ZU DEN PRODUKTEN

HEIZSTRAHLER FÜR IHR BABY

Wickeltisch Heizstrahler im Test

 

GESUNDE WÄRME ZU DEN PRODUKTEN

 

Um zu garantieren dass sich Ihr Säugling bei der Babypflege und vor allem bei dem Wickeln gut fühlt und gesund bleibt, sollten Sie auf einen Heizstrahler für Ihr Baby setzen. Der Heizstrahler für den Wickeltisch dient dazu, eine für das Baby angenehme Temperatur von sich abzugeben, damit gerade beim Windeln wechseln für eine wohlige Atmosphäre gesorgt wird.

Um für eine wohltuende Wärme zu sorgen, sollten Sie die Temperaturen eines Heizstrahler für ihr Baby auf zirka 23 Grad stellen. Ein Baby Heizstrahler garantiert durch seine Infrarotstrahlung für eine sofortige Wärme ohne langes Vorheizen und einen niedrigen Energieverbrauch. Zudem erleichtert es Ihnen die Arbeit bei der Babypflege, da Ihr Säugling bei dem Wickeln viel entspannter und somit ruhiger ist.

Platz 1: Veito Blade Mini

Der Testsieger in unseren Wickeltisch Heizstrahler Test ist der Veito Blade Mini. Das Modell konnte uns nicht nur durch seine vielseitig einsetzbaren Möglichkeiten überzeugen, sondern konnte vor allem auch dank seiner 4 Heizstufen siegen. Das Material des Wickeltisch Heizstrahler aus dem Hause Veito ist aus 304er Edelstahl welches durch seine 1200 Watt sowie einer Lebensdauer von zirka 10000 Stunden, für eine angenehme Wärme sorgt. Der Wickeltischstrahler kann mit einer im Lieferumfang enthaltenen Fernbedienung eingestellt werden. Hier können Sie zusätzlich eine Sleep Timer Funktion und eine automatische Klimakontrolle auswählen. Das Gerät schaltet sich bei Gefahr automatisch ab.

Zu unserem Testbericht

Platz 2: Reer 2in1 FeelWell

Platz 2 in unserem Wickeltisch Heizstrahler Test geht an Reer mit dem 2in1 FeelWell. Der Reer Heizstrahler ist rund 100 Euro günstiger als unser Testsieger. Für das Geld bietet er dennoch eine gute Qualität und umfangreiche Einsatzmöglichkeiten, denn unter anderem ist ein verstellbare Alu-Teleskopstange im Lieferumfang enthalten. Der Heizstrahler für Ihr Baby ist aus Kunststoff und Metall, wodurch für eine langlebige Qualität gesorgt wird. Zudem ist der Wickeltischstrahler, wie wie der Veito Blade Mini, mit einem Umkippschutz ausgestattet.

Zu unserem Testbericht

Platz 3: Beurer IL 50

Der dritte Platz in unserem Wickeltisch Heizstrahler Test geht an den Beurer IL 50. Der 300 Watt Heizstrahler für Ihr Baby sorgt durch seine Infrarotstrahlung für eine schnelle Wärme und lässt sich durch seinen stufenlos verstellbaren Schirm bis zu 50 Grad neigen. Die Bestrahlungsfläche des Baby Heizstrahlers geht bis maximal 30x40 cm, wodurch er perfekt für die Babypflege geeignet ist. Den Wickeltischstrahler kommt in einem exklusiven Design zum aktuellen Amazon Preis von rund 50 Euro. Insgesamt belegte der Beurer IL 50 Baby Heizstrahler damit den dritten Platz in unserem Wickeltisch Heizstrahler Test.

Zu unserem Testbericht

Heizstrahler Baby: Unser Ratgeber

Sie möchten sich einen Heizstrahler für Ihr Baby kaufen? Sie wissen aber nicht so ganz genau, worauf Sie achten müssen und welche Qualitätsmerkmale besonders wichtig sind, um Ihr Baby mit einer gesunden und angenehmen Wärme zu versorgen? Kein Problem! Wir zeigen Ihnen auf unserer Heizstrahler für Ihr Baby Webseite nicht nur worauf Sie bei dem Kauf eines neuen Wickeltischstrahler achten sollten, sondern geben Ihnen neben unseren Empfehlungen, den Testsiegern unseres Wickeltisch Heizstrahler Test, auch weitere relevante Informationen mit an die Hand. Außerdem helfen wir Ihnen in der Frage, wo Sie die verschiedenen Baby Heizstrahler aus unserem Wickeltisch Heizstrahler Test zum besten Preis kaufen können.

 

Wichtige Faktoren bei einem Baby Heizstrahler

Ob sich ein Heizstrahler für Ihr Baby als passendes Gerät für unseren Wickeltisch Heizstrahler Test qualifiziert, hängt natürlich primär von der Qualität ab. Sie sollten allerdings bedenken, je nach dem was Sie für eine Fläche beheizen wollen, dass sie eventuell einen Wickeltischstrahler mit weniger oder mehr Leistung benötigen. Beim Kauf eines Wickeltischstrahler aus unserem Wickeltisch Heizstrahler Test ist sichergestellt, dass die Qualität stimmt und für ausreichend Sicherheit gesorgt ist.

 

Qualität

Einer der wichtigsten Faktoren bei dem Kauf eines Heizstrahler für Ihr Baby ist die Qualität. Der Baby Heizstrahler sollte mit einem TÜV Zertifikat ausgezeichnet sein und im besten Fall eine Abschaltautomatik besitzen (ansonsten können Sie hier auch auf einen zusätzlichen Timer zurückgreifen). Dies dient dazu, dass sich der Wickeltischstrahler nicht überheizt, falls man das Gerät vergisst auszuschalten. Die ideale Wärmequelle für einen Heizstrahler für Ihr Baby ist das Infrarotlicht, da die Strahlen gut für die Haut geeignet sind und es sogar gesundheitsfördernd ist.

 

Abschaltautomatik

Wie bereits erwähnt, sollte der Heizstrahler für Ihr Baby mit einer Abschaltautomatik ausgestattet sein. Dieser dient dafür, dass sich der Wickeltischstrahler nach zirka 10-15 Minuten automatisch abschaltet. Somit können Sie bedenkenlos den Raum verlassen ohne sich später Sorgen machen zu müssen, ob Sie den Baby Heizstrahler ausgeschaltet haben. Falls Ihr Wickeltischstrahler mit einem Timer ausgestattet ist, haben Sie hier außerdem den Vorteil, dass Sie den Raum vorheizen können, ohne sich groß drum kümmern zu müssen. Wenn Ihr Baby Heizstrahler keine Abschaltautomatik besitzt, sollten Sie auf eine Zeitschaltuhr zurückgreifen.

reer 1926 feelwell wickeltisch wärmestrahler heizstrahler baby
Reer FeelWell Wickeltisch-Wärmestrahler Wandgerät

  • Abschaltautomatik
  • schnelle Montage
  • zwei Heizstufen
  • Bewertung: ★★★★★

 

Stand- oder Wandstrahler?

Bei dem Kauf eines Heizstrahler für Ihr Baby haben Sie die Wahl zwischen einem Stand- oder Wandstrahler. Ob Sie den Wickeltischstrahler lieber an die Wand montieren oder aufstellen hängt natürlich in erster Linie von Ihrem Geschmack und den Räumlichkeiten ab. Sie sollten allerdings beachten, dass der Baby Heizstrahler mindestens 80-100 cm über dem Wickeltisch montiert wird und 30 cm Abstand von der Decke hat, falls Sie sich für einen Wandstrahler entscheiden sollten. Bei einem Standstrahler haben Sie den Vorteil, dass er jederzeit umgestellt und somit unteranderem als Terrassenstrahler verwendet werden kann.

 

Sicherheit

Auch bei einem Heizstrahler für Ihr Baby haben Sie die Auswahl von Geräten mit verschiedenen Heizstufen und mehreren Heizstäben, aber häufig reicht bei der Babypflege ein Heizstab vollkommen aus. Falls Sie einen größeren Raum beheizen wollen oder eventuell gleich die ganze Terrasse, sollten Sie hier aber auf jeden Fall einen Wickeltischstrahler mit mindestens 2-3 Heizstäben kaufen. Der wichtigste Faktor eines Heizstrahler für Ihr Baby bleibt allerdings, dass Ihr Kind mit einer gesunden und angenehmen Wärme versorgt wird und keinesfalls austrocknet oder im schlimmsten Fall sogar leichte Verbrennungen erleidet. Somit sollte der Sicherheitsabstand unbedingt beachtet werden und der Wickeltischstrahler nicht zu hoch eingestellt werden.

 

Gesunde Wärme durch Infrarotstrahlung

Die Infrarotstrahlung eines Heizstrahler für Ihr Baby sorgt dafür, dass die Wärme direkt auf die Haut übertragen wird. Somit sorgt die Strahlung ausschliesslich für eine gesunde Wärme und ist vollkommen unschädlich. Infrarotstrahlung arbeitet zudem absolut berührungslos und passt sich an die Wärmeaufnahme des Körpers an.

Hier gilt es allerdings zu beachten, dass die Grenzwerte von der Bestrahlung bei zirka 80-100 mW/qcm Haut und 8-10 mW/qcm Auge eingehalten werden. Zusätzlich sollte Sie die Maximaltemperatur der Haut beachten. Bei einer Temperatur von mehr als 43 °C kann es zu Hautschäden führen. Diese Werte sollte man bei allen Anwendungen die mit Wärme zu tun haben umbedingt einhalten.

 

Infrarottherapie

Die Infrarotstrahlung kann auch für therapeutische Zwecke verwendet werden. Infrarotlicht dient zum Beispiel als Gesichtspflege gegen unreine Haut oder behandelt andere Erkrankungen, wie Erkältungen oder Verspannungen, da es vor allem die Durchblutung anregt. Falls Sie den Heizstrahler für Ihr Baby nicht nur für Ihr Kind verwenden sollen, können wir den Beurer IL 50 Wärmestrahler empfehlen.

 

Wissenswertes

Hier geht es um nützliche Tipps und interessantes Hintergrundwissen rund um Heizstrahler für Ihr Baby.

 

Einsatzgebiete

Eine frische Windel ist nicht nur hygienisch, sondern gibt dem Baby auch gleichzeitig schützende Wärme. Diese entfällt allerdings beim Wickeln, was zu Krankheiten führen könnte. Um Erkältungen vorzubeugen und die Gesundheit Ihres Babys zu unterstützen, hilft Ihnen ein Baby Heizstrahler gerade in den kälteren Monaten dabei, Ihren Nachwuchs mit der benötigten Wärme zu versorgen. Neben einer entspannten Atmosphäre bei der Babypflege, sorgt ein Wickeltischstrahler zusätzlich für eine angenehme Raumtemperatur z.B. nach einem Bad. Der Vorteil gegenüber anderen Heizungen ist dass ein Heizstrahler für Ihr Baby nicht erst den ganzen Raum aufheizen muss, sondern gezielt den Körper erwärmt. Zudem muss man nicht durch unnützes vorheizen Energie verschwenden. Falls Sie ihren Wickeltischstrahler auch für die Terrasse verwenden möchten, sollten Sie hier auf mehr Power setzen.

 

Unterkühlung

Da ein Baby noch keine eigene Wärme erzeugen kann, besteht hier gerade bei der Pflege, dass es schnell zu einer Unterkühlung kommen kann. Gerade deswegen sollten Sie unbedingt bei dem Baden oder Wickeln  darauf achten, dass Ihr Kind mit ausreichend Wärme versorgt wird um für eine gesunde Körpertemperatur zu garantieren. Ein Heizstrahler für Ihr Baby beugt einer Unterkühlung und den Erkrankungen die daraus entstehen können vor und sorgt durch seine Infrarotstrahlung zudem für eine gesunde und sofortige Wärme.

 

Weitere Vorteile

Wie bereits erwähnt schützt ein Heizstrahler für Ihr Baby vor einer Unterkühlung und weiteren Krankheiten. Von anderen Heizungen ist hier absolut abzuraten, da hier erst der ganze Raum unnötig aufgewärmt werden muss und die entstehende Wärme nicht zielgerecht den Körper erwärmt. Im Gegensatz zu einem Wickeltischstrahler der Ihr Baby angenehm warm hält und sofort mit einer gesunden Wärme versorgt. Diese Wärme ist übrigens auch bei Wundheilung einsetzbar.

 

Wickeltipps

Beim Wickeln sind Eltern gerade am Anfang erstmal leicht verunsichert und wissen nicht genau was sie tun müssen:

Fragen wie, welche Windeln soll ich kaufen? Wie pflegt man den Babypo am besten? tauchen auf. Keine Panik: Diese kleinen Anfängerschwierigkeiten sind schnell Vergangenheit und erledigen sich später wie von alleine. Bei der Reinigung sollten Sie hier in erster Linie auf klares und warmes Wasser setzen.

Auch wenn die praktischste Antwort wahrscheinlich Feuchttücher heisst, können hier die Zusätze häufig zu unangenehmen Reizungen des Babypos führen (setzen Sie zumindest direkt auf sensitive Feuchtigkeitstücher die speziell für die Babypflege vorgesehen sind). Bei gereizter und roter Haut empfehlen wir hier die zusätzliche Verwendung von Wundcreme. Um Reizungen oder Windeldermatitis vorzubeugen, sollten Sie Ihr Baby auch mal ohne Windel schlafen oder strampeln lassen.

Bei Mädchen sollten Sie zudem darauf achten, dass bei der Reinigung im Genitalbereich von vorne nach hinten gearbeitet wird um den Bereich keimfrei zuhalten.

Wenn Sie Ihren Jungen Waschen, sollte darauf geachtet werden die Vorhaut nicht zurückzuziehen. Ein weiterer Tipp für Eltern mit männlichem Nachwuchs: Halten Sie beim Anbringen einer neuen Windel den Penis nach unten, damit der Urin auch in die Windel geht.

 

Badetipps

Mit dem Baden Ihres Babys sollten Sie erst beginnen, nachdem der Nabel komplett verheilt ist. Bis zu dem Zeitpunkt können Sie Ihr Baby einfach mit warmen Wasser und einem Waschlappen sanft reinigen. Hierzu können Sie sich neben dem Wickeltisch einen Eimer oder eine Schale mit Wasser hinstellen.

Falls Sie keine Badewanne besitzen, können Sie hier auch einfach einen Badeeimer oder Ihr Waschbecken verwenden. Zusätzlich kann man zur Pflege bei dem Baden noch Olivenöl oder spezielles Babyöl nutzen. Einige Mütter schwören zudem auf Muttermilch bei empfindlicher Haut.

Mit dem Baden Ihres Babys sollten Sie allerdings nicht übertreiben: Hier reicht es das Kind einmal rund alle 7 Tage für zirka 10 Minuten bei einer Temperatur von 37 Grad zu waschen.

Auf Shampoo sollten Sie gerade am Anfang komplett verzichten und dann auf ein spezielles Babyshampoo zurückgreifen.

 

Kaufberatung: Teurer oder günstiger Wickeltischstrahler

Stehen Sie vor dem Kauf eines neuen Heizstrahler für Ihr Baby, ist natürlich erst einmal die entscheidende Frage, wie hoch Ihr verfügbares Budget ist und ob Sie einen Stand- oder Wandstrahler benötigen. Wir empfehlen allerdings auf keinen Fall am falschen Ende zu sparen, sondern auf die Qualität der Produkte aus unserem Wickeltisch Heizstrahler Test zu investieren. Denn was bringt ein Heizstrahler für Ihr Baby, wenn dessen Leistung einfach nicht ausreicht für die von Ihnen beheizten Räumlichkeiten sind? Ein Budget von ca. 50 bis 100 Euro reicht hier aber schon vollkommen aus. In Sachen Baby Heizstrahler dürfen Sie hier aber noch keine allzu großen Sprünge erwarten. Für einen richtig guten Heizstrahler müssen Sie hingegen etwas mehr investieren.

 

Wo Sie sich den Heizstrahler für Ihr Baby kaufen sollten

Fast jeder Haushalt ist heutzutage mit dem Internet ausgestattet oder besitzt zumindest ein internetfähiges Handy. Was liegt also näher, als einen neuen Heizstrahler für Ihr Baby – wir empfehlen natürlich die Testsieger aus unserem Wickeltisch Heizstrahler Test – in einem Online Shop zu kaufen. Denn meist erhalten Sie in den großen Kaufhäusern nur noch wenig Auskunft zu den Produkten oder der gesuchte Wickeltischstrahler ist erst gar nicht auf Lager. Dort die Empfehlungen aus unserem Wickeltisch Heizstrahler Test zu finden, ist somit nicht so leicht.

Die Auswahl in Online-Shops ist zu dem viel größer und meistens sind die Produkte auch noch günstiger. Hier empfehlen wir den Giganten unter den Online-Shops, allen bekannt unter dem Namen Amazon. Die Nummer Eins unter den Onlinehändlern bietet mit Abstand die besten Preise und häufig auch noch einen gratis Versand. Zudem besitzen Sie hier sicherlich schon einen Account, wodurch die Bestellung eines neuen Gerätes aus unserem Wickeltisch Heizstrahler Test schnell und zudem ohne lange Registrierung möglich ist. Auf Amazon finden Sie aber auch ein großes Angebot an Infrarotkabinen.

Auf infrarotkabinen-infrarotsauna.de finden Sie zudem interessante Artikel und hilfreiche Tipps für den Kauf einer Infrarotsauna.

 

Tipps für Wickeltischstrahler

TIPPS FÜR DEN KAUF

Hier finden Sie Informationen und Ideen zur Nutzung oder Montage von Heizstrahlern für das Baby.

TIPPS

wickeltischstrahler bestseller

BESTSELLER

Eine Übersicht plus Preisinformationen über die aktuell besten Wickeltisch Wärmestrahler im Test.

BESTSELLER

wickeltischstrahler-know-how

HINTERGRUNDWISSEN

Hier finden Sie alles Wissenswerte und nützliche Tipps zum Einsatz von Baby Wärmestrahler.

KNOW HOW